Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Allroundbuggy mit Jeep-Optik, wahlweise auch mit Allrad
Benutzeravatar
Neukircher
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
Beiträge: 75
Registriert: 14. Feb 2018 12:42
Buggy: 800 4x4
Wohnort: Bautzen

Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Beitragvon Neukircher » 7. Jun 2018 19:43

Hallo @all

Unsere Fahrzeuge sind ja mit Ahk ausgestattet und als Lof zugelassen.
Müsste nicht eine Kontrollampe da sein die mitblinkt im Anhängerbetrieb? Oder ist das über die normalen Kontrolleuchten im Tacho geregelt?
Bei meinem Atv gab es eine extra Lampe dafür.

Gruß Ronny

Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 4240
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Beitragvon bartho » 8. Jun 2018 05:19

Entweder separate Kola oder über die normale (originale) mit der Blinkfrequenz. Die meisten Standard E-Sätze haben das zweite realisiert ( mit nem Kontrollmodul). Prüft aber i.d.R. eh niemand nach- wenn also gar nix verbaut ist, ist die Welt auch noch in Ordnung.
Reden ist silber- Schrauben ist gold

Benutzeravatar
Neukircher
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
Beiträge: 75
Registriert: 14. Feb 2018 12:42
Buggy: 800 4x4
Wohnort: Bautzen

Re: Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Beitragvon Neukircher » 8. Jun 2018 08:49

Ok, dann wird das wohl über die normale Blinkfrequenz geregelt sein.

Gruß Ronny

Benutzeravatar
Buggy-Joker
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 121
Registriert: 29. Jan 2017 17:19
Buggy: Quadix1100
Wohnort: Geislingen bei Balingen

Re: Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Beitragvon Buggy-Joker » 10. Jun 2018 09:35

Neukircher hat geschrieben:Ok, dann wird das wohl über die normale Blinkfrequenz geregelt sein.

Gruß Ronny

:lach: Du traust unseren Buggy viel zu viel Luxus zu. Schau Dir mal Dein Kabelabzweig für die Anhängerdose genau an. :lehrer:
Normal kann jeder......

Benutzeravatar
Neukircher
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
Beiträge: 75
Registriert: 14. Feb 2018 12:42
Buggy: 800 4x4
Wohnort: Bautzen

Re: Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Beitragvon Neukircher » 10. Jun 2018 13:54

Mann wird ja noch träumen dürfen :pfeif:
Wenn da nix verbaut ist kann ich auch mit leben. So oft fahr ich nicht mit Anhänger. Dachte nur das es sein müsste.

Gruß Ronny

Benutzeravatar
Stieby
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 105
Registriert: 16. Dez 2016 17:38
Buggy: Quadix 1100 4WD

Re: Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Beitragvon Stieby » 11. Jun 2018 18:17

Moin,
ich glaube auch nicht,das eine Blinkerausfall-Kontrolle verbaut ist. Bei der AHK-Steckdose ist nicht mal das Rückfahrlicht verdrahtet.
Ich wollte mir das Signal von der Rückfahrleuchte holen. Überraschung.....bei der Rückfahrleuchte liegt Dauerplus an und die Masse wird geschaltet. Da konnte ich dann auch noch ein Relais einbauen um ein RFL-Signal mit geschaltetem Plus für den Anhänger zu basteln :afraid:

Ein spaßiges Fahrzeug das immer wieder Rätsel aufgiebt :lach:

Gruß

Frank

Benutzeravatar
Buggy-Joker
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 121
Registriert: 29. Jan 2017 17:19
Buggy: Quadix1100
Wohnort: Geislingen bei Balingen

Re: Blinker Kontrolleuchte Anhängerbetrieb

Beitragvon Buggy-Joker » 13. Jun 2018 17:45

Den glauben kannst Dir sparen. :lach: Es ist nix verbaut. Zu dem gibts wie Du schon richtig gesagt hast bei deren Verkabelung weder Rückfahrscheinwerfer, noch Nebelschlußleuchte. Und als Bonus hängt das gesamte Licht noch auf einer einzigen Sicherung. :respekt:
Normal kann jeder......


Zurück zu „Xingyue XYJK 800 / Quadix 800“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Maneater666 und 1 Gast