Xingfu cn

auch PGO Bugrider 150 - Xinling 150 - Dazon 150 - Tongian Sports TJ 150 - Kinroad 150 - Saiting ST 150 - Xingyue 150 ... usw. Ein Forum für alle 150er, da diese größtenteils baugleich sind.
Antworten
Tobias87
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 5. Mai 2017 00:09
Buggy: XiNFU (CN) 150

Xingfu cn

Beitrag von Tobias87 » 5. Mai 2017 13:21

Moin Moin kann mir jemand helfen bei meinem buggy

Benutzeravatar
Pit
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2386
Registriert: 8. Apr 2005 15:05
Buggy: 150er PGO mit 250er Yamaha-Motor
Wohnort: Heinsberg

Re: Xingfu cn

Beitrag von Pit » 5. Mai 2017 13:35

Problembeschreibung :?: :?: :?:
Groetjes Pit
Kein Alkohol ist auch keine Lösung

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1308
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Man nehme eine Flex...

Beitrag von Knoffel » 5. Mai 2017 16:01

dann passt er auch in einen kleinen Schrott Container! :lach:

Mal im Ernst. An so einem Teil kann so ziemlich alles kaputt gehen. Und wir helfen Dir, mit Rat und Teilweise auch mit Tat. Doch wir müssen natürlich schon wissen WOBEI! :crazy:

Benutzeravatar
rainer
Moderator
Moderator
Beiträge: 3106
Registriert: 23. Nov 2007 20:10
Buggy: Pgo 250ccm Chromomat.
Wohnort: Uedem

Re: Xingfu cn

Beitrag von rainer » 6. Mai 2017 14:29

Ihr könnt aber auch blöde Frägen Frägen. :wtf:
Steht doch alles hier!.
Dann müsst ihr auch mal suchen, dann kann man auch antworten. :lehrer:

@ Tobias87 - 4. Mai 2017, 23:14

Ich habe eine frage mein buhgy Xingfu (CN) 150 brauch ein Riemen

@ Tobias87 - 4. Mai 2017, 23:15

Kann mir jemand die Größe sagen

@ Tobias87 - 5. Mai 2017, 12:15

Mhhh
Ich bin wie ich bin !
Die Einen kennen mich,
Die Anderen können mich!
(Dr. Konrad Adenauer)

Tobias87
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 5. Mai 2017 00:09
Buggy: XiNFU (CN) 150

Re: Xingfu cn

Beitrag von Tobias87 » 13. Mai 2017 08:40

Ich suche wie verzweifelt nach einem Antriebsriemen für meinen Baggy und werde nicht schlau draus beziehungsweise finde keine Größe der da dort reinpasst in den Xingfu cn :(

Benutzeravatar
Pit
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 2386
Registriert: 8. Apr 2005 15:05
Buggy: 150er PGO mit 250er Yamaha-Motor
Wohnort: Heinsberg

Re: Xingfu cn

Beitrag von Pit » 13. Mai 2017 10:09

Am einfachsten ist es wenn Du Achim von sharkbuggy anruftst :wink:
Groetjes Pit
Kein Alkohol ist auch keine Lösung

Benutzeravatar
buggycity
Händler
Händler
Beiträge: 1845
Registriert: 2. Sep 2005 13:22
Buggy: PGO Bugracer 500
Wohnort: 93413 Cham
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von buggycity » 13. Mai 2017 18:54

Dazu wäre hilfreich zu wissen wie groß der Motor ist, es gibt die mit 12 Zoll länge und die mit 10 Zoll, die 12er bräuchten soweit ich mich erinnere einen 835er oder einen 743er für den 10er.
Beide hätte ich da. Ich könnte Dir beide schicken, den unpassenden schickst zurück.

Gruß
Walter
Buggycity - der Buggyshop!
Buggys, Quads, Ersatzteile, Tuning, uvm.
http://www.buggycity.eu

Tobias87
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 5. Mai 2017 00:09
Buggy: XiNFU (CN) 150

Re: Xingfu cn

Beitrag von Tobias87 » 13. Jul 2017 08:28

Hallo

Tobias87
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 5. Mai 2017 00:09
Buggy: XiNFU (CN) 150

Re: Xingfu cn

Beitrag von Tobias87 » 13. Jul 2017 08:31

Hallo ✌️
Bräuchte mal für mein buggy Xingfu cn 150ccm
ein handbremsseil kann mir jemand helfen

Tobias87
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 5. Mai 2017 00:09
Buggy: XiNFU (CN) 150

Re: Xingfu cn

Beitrag von Tobias87 » 13. Jul 2017 08:32

Bzw wo ich eins herbekomme wie lang es ist

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1308
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von Knoffel » 13. Jul 2017 09:39

Tobias87 hat geschrieben:Bzw wo ich eins herbekomme wie lang es ist
Wenn Dir jemand sagen kann, was Du brauchst, dann Walter. Und wenn das Zeug noch beschaffbar ist, kannst es auch über ihn beziehen. Schließlich machen Händler im allgemeinen so was... :lach:

Aber Ok, ob da vielleicht auch etwas anderes passen könnte, weiß ich leider nicht. Da ist es immer für hilfreich mal die Länge und ein paar Bilder zu posten. :lehrer:

Knoffel

Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1612
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
PGO BR 500i
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von Dürr » 13. Jul 2017 11:27

also jetzt mal Klartext.....

du suchst für deinen "xingfu cn" einen antriebsriemen, wo bis jetzt noch keiner weis, welcher Motor verbaut ist.... :nachdenklich:
dann benötigst du noch ein hanbremsseil, daß vermutlich schon seit längerem vom Buggy geschieden ist und du nicht mehr besitzt,
denn sonst würdest du ja die länge wissen....

mit "hallo" - "ich suche was" - "kann mir jemand helfen" einträgen sind uns hier ein wenig die Hände gebunden :kratz:

nicht bös gemeint :toast: :toast: :toast:
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen

Tobias87
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 5. Mai 2017 00:09
Buggy: XiNFU (CN) 150

Re: Xingfu cn

Beitrag von Tobias87 » 13. Jul 2017 13:16

Ja weiß es ja auch das es nicht so gut gelaufen ist :(

Brauch halt jetzt ein HandBremsseil da ich den buggy fertig stellen möchte

Tobias87
Neuling
Beiträge: 9
Registriert: 5. Mai 2017 00:09
Buggy: XiNFU (CN) 150

Re: Xingfu cn

Beitrag von Tobias87 » 13. Jul 2017 13:18

Achso es ist der der mit dem 10zolwie es oben schon mal besprochen wurde Gruß tobi

Benutzeravatar
buggycity
Händler
Händler
Beiträge: 1845
Registriert: 2. Sep 2005 13:22
Buggy: PGO Bugracer 500
Wohnort: 93413 Cham
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von buggycity » 13. Jul 2017 13:50

Es ist angerichtet.

Handbremsseil:
https://www.buggycity.eu/product_info.p ... --250.html

Riemen:
https://www.buggycity.eu/product_info.p ... 20-30.html

Einfach reinbeissen, guten Appetit.

Gruß
Walter
Buggycity - der Buggyshop!
Buggys, Quads, Ersatzteile, Tuning, uvm.
http://www.buggycity.eu

Benutzeravatar
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3683
Registriert: 4. Aug 2007 21:53
Buggy: Elektrisch? vorher
Secma Fun-Buggy, Eppella/AGM 250III

Re: Xingfu cn

Beitrag von okko » 13. Jul 2017 14:46

@ Walter: :thumbup:
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?

Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1612
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
PGO BR 500i
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von Dürr » 13. Jul 2017 16:59

Walter übertrifft sich jetzt mal selbst.... :thumbup:
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1308
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von Knoffel » 14. Jul 2017 10:54

@Walter... Schwieriger Kunde
Aber was tut man nicht alles um den Umsatz zu steigern?! :clap:

Weiter so. :thumbup:

Benutzeravatar
buggycity
Händler
Händler
Beiträge: 1845
Registriert: 2. Sep 2005 13:22
Buggy: PGO Bugracer 500
Wohnort: 93413 Cham
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von buggycity » 14. Jul 2017 11:40

Knoffel hat geschrieben:@Walter... Schwieriger Kunde
Aber was tut man nicht alles um den Umsatz zu steigern?! :clap:

Weiter so. :thumbup:
Es geht mir hier nicht um Umsatz! Er braucht Hilfe, ich machs nur leichter.

Gruß
Walter
Buggycity - der Buggyshop!
Buggys, Quads, Ersatzteile, Tuning, uvm.
http://www.buggycity.eu

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1308
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Xingfu cn

Beitrag von Knoffel » 14. Jul 2017 12:06

buggycity hat geschrieben:
Knoffel hat geschrieben:@Walter... Schwieriger Kunde
Aber was tut man nicht alles um den Umsatz zu steigern?! :clap:

Weiter so. :thumbup:
Es geht mir hier nicht um Umsatz! Er braucht Hilfe, ich machs nur leichter.

Gruß
Walter
@Walter... Weiß ich doch! :mrgreen: :schmusen:
Und um mal um eine Lanze für Dich zu brechen... Ohne Dich hätte schon so manch einer die Flinte ins Korn und seinen Buggy verzweifelt aufgegeben.

Ich freu mich immer wenn jemand ernsthaft versucht, einen Buggy wieder flott zu bekommen.
Knoffel

Antworten