Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Allgemeines zu Buggies, neue Buggy Modelle usw.
Hier nur schreiben, wenn es kein passenderes Forum gibt.
Benutzeravatar
bibo
Admin
Admin
Beiträge: 5652
Registriert: 12. Okt 2005 21:57
Buggy: Kinroad XT 650 GK-2
Wohnort: Berliner Landwirt
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon bibo » 2. Apr 2009 21:16

Hallo Hans,

:noe: ....wir sind gerade beide sehr eingespannt !!!

Und wir hatten doch gedacht, dass wir ca. 100 Bewertungen zusammen bekommen !!!

Deshlab warten wir noch ein wenig, damit die Auswertung ein wenig repräsentativ ist !!!!

Gruß

bibo

janoschka51

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon janoschka51 » 2. Apr 2009 21:56

Kein Problem ,danke für die Antwort.
Grüße nach Berlin
Hans

Benutzeravatar
the Gamer
Power-User
Power-User
Beiträge: 643
Registriert: 20. Dez 2007 13:58
Buggy: BCB 300 blau
Wohnort: Eggolsheim

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon the Gamer » 5. Apr 2009 17:47

damit wir den 100 etwas näher kommen, ist meine auch gerade raus
mfg Alex alias the Gamer

Benutzeravatar
bibo
Admin
Admin
Beiträge: 5652
Registriert: 12. Okt 2005 21:57
Buggy: Kinroad XT 650 GK-2
Wohnort: Berliner Landwirt
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon bibo » 5. Apr 2009 22:26

Hallo,

ich mach mal ne Zwischenmeldung :

Erhaltene Antworten :

bis jetzt 45 Antworten...


Danke !!!!

Und weiter so !!!!!!

Gruß

bibo

Benutzeravatar
Black Hornet
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 499
Registriert: 23. Feb 2009 19:04
Buggy: Feuerwehr DB602/35 TSF 308
Wohnort: Raum Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Black Hornet » 6. Apr 2009 22:32

Hallo bibo :welcome:

Ich freu mich schon auf das ergebnis :freu:

:happy: Gruß Alex :toast:

Benutzeravatar
schumibrummi
Power-User
Power-User
Beiträge: 1734
Registriert: 18. Jan 2007 10:31
Buggy: Kinroad 650 -MP
Moon 150
Wohnort: 7203 Wiesen -Austria

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon schumibrummi » 7. Apr 2009 12:08

jjjajaaaaa
das ergebnis wird uns sicher von bibo presentiert und ich bin erlich gespannt was raus kommt. :kratz: komisch ist nur das so viele buggyfahrer im forum und club sind und nur so wenige ihre beurteilung abgeben :peinlich: habe erlich gesagt mit mehr leuten gerechnet die sich beteiligen. :ratlos:
:buggyfahrer:
SCHUMIBRUMMI
Spass muss sein - das Leben ist hart genug
http://www.youtube.com/watch?v=nLEWgoG9wPw

Benutzeravatar
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 4. Aug 2007 21:53
Buggy: Elektrisch? vorher
Secma Fun-Buggy, Eppella/AGM 250III

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon okko » 7. Apr 2009 12:52

schumibrummi hat geschrieben:jjjajaaaaa
das ergebnis wird uns sicher von bibo presentiert und ich bin erlich gespannt was raus kommt. :kratz: komisch ist nur das so viele buggyfahrer im forum und club sind und nur so wenige ihre beurteilung abgeben :peinlich: habe erlich gesagt mit mehr leuten gerechnet die sich beteiligen. :ratlos:
:buggyfahrer:


Der Rest ist entnervt oder kommt mit dem schrauben nicht mehr hinterher :lach: :crazy:

Gruß

Jochen
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?

Benutzeravatar
Black Hornet
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 499
Registriert: 23. Feb 2009 19:04
Buggy: Feuerwehr DB602/35 TSF 308
Wohnort: Raum Bamberg
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Black Hornet » 7. Apr 2009 17:49

Hallo

Manche müssten evtl. ne Buggybiebel schreiben :lach: :lach: :lach:

Und wir wissen ja wie lang so was dauert :bonk: :bonk:

Gruß Alex :toast:

Benutzeravatar
Blackshark
Moderator
Moderator
Beiträge: 1423
Registriert: 5. Jul 2009 00:39
Buggy: ex-Buyang FA-G 300

Ness Goka 1300 ccm XX
Wohnort: Schwarzenberg/Kassel
Kontaktdaten:

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Blackshark » 16. Mai 2010 00:48

:megagrins: Einer der drei einzigen 300er Buyangfahrer hat so eben den Bewertungsbogen abgeschickt, eine Minderheit ist sie auch noch so klein, muß im System vorhanden sein :!: :wink:

Coole Sache Grüße Blackyshark :kerlchen: :kopfklatsch: :freu:
Perfektion treibt uns zu immer neuen Zielen wenn sie Dich erfüllt ist sie das Modding des Lebens

Mentos77
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 352
Registriert: 26. Dez 2006 18:40
Buggy: GOKA 1300 NeSS
Shark BCB 300 (noch)
Wohnort: 56825 Weiler

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Mentos77 » 10. Jul 2010 20:14

bibo hat geschrieben:...Deshlab warten wir noch ein wenig, damit die Auswertung ein wenig repräsentativ ist !!!!...

Wann ist es denn soweit ?
--> GOKA 1300 NeSS <--
Wer später bremst ist länger schnell

Blitzer
Fahrschüler
Fahrschüler
Beiträge: 8
Registriert: 24. Aug 2010 22:02
Buggy: Baue selber
Wohnort: Fuchshain

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Blitzer » 26. Aug 2010 23:23

Ich weiß schon welcher Buggy der Beste ist.
() ----------------
/ __ ! \
/ (__) ! \
_______/ )) __()__!____\_____
(O)____ !\________/ ! ____ (O)
!_/ ___ \ !_______________!_/ ___ \ __!
(___ ) (___)


Meiner wenn ich fertig mit Bauen bin. :lach: :lach:

Benutzeravatar
Kampfschwabe
Führerschein auf Probe
Führerschein auf Probe
Beiträge: 12
Registriert: 3. Mai 2009 20:18
Buggy: Adly 125

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Kampfschwabe » 8. Nov 2010 00:31

/push

kommt da noch was? oder ist das im Sand verlaufen?

Benutzeravatar
schumibrummi
Power-User
Power-User
Beiträge: 1734
Registriert: 18. Jan 2007 10:31
Buggy: Kinroad 650 -MP
Moon 150
Wohnort: 7203 Wiesen -Austria

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon schumibrummi » 9. Nov 2010 22:08

tja, wenn ich so vergleiche meine 4 buggy's die ich schon gehabt habe und davon 2 noch immer gefahren werden ist es nicht einfach ein urteil ab zu geben, das überlasse ich lieber anderen leser die sicher ihren komentar schreiben werden. :nachdenklich:
mein erster war ein 150er pgo der einfach super gelaufen ist seine 4ooo km ohne reparaturen bis der kolbenbolzen den gesamten motor zerfetzte. :uuups: garantie ? was ist das- ? händler seit damals nicht mehr zu finden :curse:
mein zweiter ein 150 shark da fast alles identisch war nahm ich den motor für den pgo motor war aber nicht zu vergleichen wie der originale deshalb wurde dieser buggy schnell verkauft und ein 150er moon kam ins haus,
dieser buggy wurde zu meinen alptraum - warum ?
strassenlage ist zwar super aber tempo nicht trotzt aller kenntnisse von mechanikern und freunden wurde die spitze von 71 kmh nie überschritten und die 83 vom pgo natürlich auch nicht einmal bergab erreicht, reperaturen gab es auch des öfteren wie retourgang, schaltwelle, kuplung, ansaugstutzen gebrochen usw. :ratlos:
somit wurde ein kinroad 650 angeschaft vor ca 2,5 jahren zwar gebraucht aber top in schuss (war von mpeli),seither bin ich einige km schon gefahren hatte eigendlich nie richtige probleme bis auf das das ich einmal das linke hinterrad verabschiedet hatte (lager) und das rechte bei ca 90 kmh und somit in der botanik gelandet bin (radbolzenbruch) :kratz:
abersonst ist alles im grünen bereich geblieben und er läuft nun schon so lange super und bin mir sicher auch in den nächsten 2jahren genau so dabei schohne ich den buggy nicht gerade sehr da ich oft meinen frust im gelände ablasse oder mit motorradfreunde eine gemeinsame ausfahrt mitmache und dabei ganz gut mithalten kann
((sind keine rasersondern crouser)) :clap: :thumbup:
also welcher buggy ist nun der bessere? :kerlchen:
SCHUMIBRUMMI
Spass muss sein - das Leben ist hart genug
http://www.youtube.com/watch?v=nLEWgoG9wPw

Autobums
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 21. Sep 2011 18:10

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Autobums » 27. Sep 2011 10:08

Hy Schumibrummi !
Habe Dich schon öfter in Wr.Neustadt gesehen und dich nun in diesen Forum endeckt, würde mich freuen Dich mal "Persöhnlich" kennen zu lernen.
Noch habe ich keinen Buggy, bin noch auf der suche nach einen geeigneten Modell und Händler in Österreich. BLM mit den Pgo ist ja super, aber auch sehr teuer.
Auf eine antwort oder Treffen würde ich mich freuen
Autobums

Raikie
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 134
Registriert: 2. Apr 2012 20:34

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Raikie » 27. Okt 2013 21:46

Hallo,
bin eben auf dieses Thema gestossen-ist ja schon ein paar Monde her,aber die Frage ist:
Gibts ein Happy-End???

Benutzeravatar
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 4. Aug 2007 21:53
Buggy: Elektrisch? vorher
Secma Fun-Buggy, Eppella/AGM 250III

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon okko » 28. Okt 2013 09:16

Raikie hat geschrieben:Hallo,
bin eben auf dieses Thema gestossen-ist ja schon ein paar Monde her,aber die Frage ist:
Gibts ein Happy-End???

Eher eine "neverending story" - es soll aber inzwischen auch Chinesen geben, die relativ günstig und standfester sind. Zumindest wird da nur wenig gejammert. Oder man fährt Secma :megagrins:
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?

Benutzeravatar
Klahof
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 927
Registriert: 11. Nov 2006 15:42
Buggy: Ness 1300
Wohnort: Laatzen

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Klahof » 28. Okt 2013 19:38

@ Okko

"neverending story" ?
Ja

gejammert ?

Nöö

Jammern war bei mir alle,
und ich hab kein Bock, keine Zeit, und kein Geld mehr,
immer Jammern nachzukaufen. :lach:


Gruß
Klaus

PS:
Einer Rennt, einer Kränkelt,
aber Irgendwas is ja immer . :megagrins:
Ness 1300
__________________________________

Raikie
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 134
Registriert: 2. Apr 2012 20:34

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Raikie » 5. Nov 2013 21:28

Na ja, "Happy-End" war wohl die falsche Frage,dachte eher,wieso kommen da keine Beiträge mehr.
Gruß Rainer

Benutzeravatar
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 4. Aug 2007 21:53
Buggy: Elektrisch? vorher
Secma Fun-Buggy, Eppella/AGM 250III

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon okko » 6. Nov 2013 09:25

Diese Zufriedenheitsgeschichte ist ja eine sehr subjektive Sache. Der Eine ist zufrieden, wenn er für 1 Stunde fahren 2 Stunden schrauben darf. Andere sind damit todunglücklich. Alles eine Frage der Sichtweise.
Ich bin jedenfalls mit meinem Secma seeehr zufrieden! :D :freu: :buggyfahrer:
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?

Raikie
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 134
Registriert: 2. Apr 2012 20:34

Re: Umfrage: Wie zufrieden seid ihr mit eurem Buggy ?

Beitragvon Raikie » 6. Nov 2013 11:00

Hallo Jochen,da geb ich dir recht-alles subjektiv. Aber man(n) hat sich ja damals bestimmt was dabei gedacht,als die Umfrage gestartet wurde.


Zurück zu „Buggy-Talk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste