Cf Moto Uforce 1000 oder Polaris Ranger 1000

Interessantes - Dubioses - Günstiges - Teures - welches Fahrzeug kaufen - Empfehlungen - was sollte man beachten - Testberichte von Usern

Moderator: rainer

Antworten
Buggy-Ralle
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 14. Aug 2017 08:05

Cf Moto Uforce 1000 oder Polaris Ranger 1000

Beitrag von Buggy-Ralle » 21. Apr 2019 09:53

Hallo liebe Mitglieder

Hätte mal eine Frage an euch.

Möchte gerne wissen zu was Ihr mir raten würdet. Entscheiden muss ich es natürlich eh selber.

Ich selbst habe ein Yamaha Rhino 660. Bin eigentlich sehr zufrieden damit. Ist halt ein Einzylinder und ist dadurch sehr laut finde ich. Ansonsten qualitativ sehr hochwertig finde ich.
Läuft ca 75km/h mache ich aber ungern da ich finde, dass es dem Motor sehr belastet!!!

Bin vor ca 2 Wochen mit einem CF Moto Uforce 1000 gefahren. War aber nur ein sehr sehr kurzes Stück. Bin auf max 30km/h gekommen. War noch nicht angemeldet, deswegen!!
War aber schon sehr beeindruckend.
Höchstgeschwindigkeit wäre bei 115km/h.

Gestern bin ich mit einem Polaris Ranger 900 XP "mitgefahren". War auch super.
Mir ist es ein bisschen leiser vorgekommen. Kann mich aber auch täuschen. Läuft 95km/h dann schaltet es ab.
Der Typ hat schon 24000km draufgefahren und es war noch nicht sonderlich viel kaputt. Der Riemen und ein Simering.....
Er hat halt regelmäßig einen Kundendienst gemacht zwecks Garantie.


Das Uforce 1000 kostet mit Dach und Scheibe 15000 und das Polaris Ranger 1000 ca 18500.

Kann man bedenkenlos das CFMoto kaufen oder sollte man lieber ca. 3500 drauflegen um ein qualitativ höherwertiges UTV zu bekommen??

Mir liegt schon viel an der Zuverlässigkeit. Möchte nicht andauernd in der Werkstatt stehen und Geld für Reperaturen zahlen.

CFMoto ist aber so weit ich weiß in Europa Marktführer und angeblich auf Augenhöhe mit Polaris und CanAm!!???

PS. Behandle meine Sachen eigentlich schon pfleglich.

Bedanke mich schon jetzt für die Rückmeldungen


Mfg
Ralle

Benutzeravatar
EnduroTom
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 172
Registriert: 8. Nov 2013 23:49
Buggy: Polaris General
Wohnort: Haan

Re: Cf Moto Uforce 1000 oder Polaris Ranger 1000

Beitrag von EnduroTom » 21. Apr 2019 12:00

Hi Ralle

Den Uforce kann ich nicht beurteilen, aber der Ranger ist bestimmt eine gute Wahl. Von meinen Bekannten, die so einen fahren, hört man nur positives. Kommt halt auch etwas drauf an, wo drauf du am meisten Wert legst. Wenn es dir um Lautstärke, Leistung und Zubehör geht, wäre ein Polaris General auch sehr interessant. Das sage ich nun nicht, weil ich meinen grade verkaufen möchte, sondern, weil der ein sehr gutes Univeral-Fahrzeug ist, zuverlässig und nicht hochgezüchtet. Was du immer im Auge behalten solltest bei der Berücksichtigung des Preises, was willst du alles noch zusätzlich dran haben ? Zubehör ist sehr teuer, wenn du es nachträglich kaufst.
Und früher, oder später, kommen so die diversen Wünsche :pfeif: Ich kenne das aus Erfahrung, hier noch ein Bumper, da noch ein besseren Scheibenwischer und so weiter. Wenn du das im nach herein zusammen rechnest, wird din Wunschfahrzeug ziemlich schnell teurer, als du geplant hattest. Ich kann dir nur den Tip geben, mach mit allen Wunschkandidaten ausführliche Probefahrten und wäge dann ab. Ist schliesslich oft ein Haufen Kohle, den man da los wird. Und falls du nicht selber schrauben kannst, oder willst, achte drauf, dass du eine gute Werkstatt in der Nähe hast. Ist nämlich blöd, wenn du jedes Mal eine Weltreise machen musst, wenn du mal Hilfe brauchst.
Gruß Thomas

Buggy-Ralle
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: 14. Aug 2017 08:05

Re: Cf Moto Uforce 1000 oder Polaris Ranger 1000

Beitrag von Buggy-Ralle » 23. Apr 2019 19:04

Hi

Danke erstmal für die Rückmeldung.

Zubehör ist mir nicht wirklich wichtig.
Wie bereits erwähnt fahre ich das UTV nicht im Winter! Deswegen brauche ich auch nicht unbedingt eine Kabine.

Es muss bzw sollte auf alle Fälle ein Dreisitzer sein.
Deswegen fällt CanAm vorerst hinten runter.

Als erstes ist mir Qualität sehr wichtig!!!!

Als zweites die End bzw Höchstgeschwindigkeit.
Unter 90kmh möchte ich nichts mehr.

Keiner Erfahrung mit CF Moto?

Gruß
Ralle

Benutzeravatar
EnduroTom
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 172
Registriert: 8. Nov 2013 23:49
Buggy: Polaris General
Wohnort: Haan

Re: Cf Moto Uforce 1000 oder Polaris Ranger 1000

Beitrag von EnduroTom » 23. Apr 2019 23:27

Hi

Also ich kenne als Dreisitzer nur den Ranger. Den General gibt es auch als 4Sitzer.

Antworten