Route 800i von Lantana

Interessantes - Dubioses - Günstiges - Teures - welches Fahrzeug kaufen - Empfehlungen - was sollte man beachten - Testberichte von Usern
Benutzeravatar
Wolle
Admin
Admin
Beiträge: 10275
Registriert: 11. Sep 2004 15:12
Buggy: PGO Bugrider250 :: Kinroad/Suzuki 800 :: Kasea 150
Wohnort: Köln

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von Wolle »

BigBuggy hat geschrieben:Die Technischen Daten sind die gleichen wie bei meinem Xingyue800 und auch die Beschreibung vom Fahrwerk hört sich nach meinem XY800 an...
Ich glaube, der 800er Chery Motor ist derzeit in China recht beliebt.
Wer nach allen Seiten offen ist, kann nicht ganz dicht sein
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3733
Registriert: 4. Aug 2007 21:53

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von okko »

Der Bericht in der aktuellen Quadwelt liest sich wie der Text eines Verkäufers. Und direkt dabei ne große Anzeige des Importeurs oder auch "Herstellers".

Welch ein Zufall :wtf: ?!

Ich dachte, dieses Magazin wäre etwas unabhängiger :abwink: . :noe:

Gruß

Jochen
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?
Herr Kruemmel
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 16. Mai 2011 12:57
Buggy: Lantana M800i Nevada
Wohnort: Mettmann

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von Herr Kruemmel »

Hi,

wir haben am Samstag (14.05.2011) unseren Lantana Nevade M800 i von unserem belgischen Händler abgeholt.
von wo kommst Du?

Herr Kruemmel
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3733
Registriert: 4. Aug 2007 21:53

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von okko »

Hallo Herr Krümmel,
willkommen bei uns im Forum! Über eine kurze Beschreibung Deiner Person in unserer Rubrik "Vorstellung" würden wir uns freuen!
Es wäre schön, weiterhin an Deinen Erfahrungen mit dem Lantana teilhaben zu können, da dieses Fahrzeug noch relativ wenig verbreitet ist. Über Berichte und Bilder freuen wir uns auch!
Hier der Link zur "Vorstellung":
vorstellung-f127/

Gruß

Jochen
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?
Benutzeravatar
Oscar
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
Beiträge: 81
Registriert: 12. Jul 2010 15:41
Buggy: noch Trike
Wohnort: Hilden

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von Oscar »

renko hat geschrieben:ja aber der hat nur 15 Kw
Hallo renko,
es gibt beim Händler eine ECU-Kasette zu kaufen, soll wohl heissen: Electronic Control Unit.
Wenn du die einsetzt ist der Lantana offen (39 kW).
Darfst ihn dann aber nur auf Privatgelände fahren, hörst du? :mrgreen:
Gruß,
Marcell
Der Mensch ist gut, aber die Menschen sind schlecht.
smuehli
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 318
Registriert: 6. Sep 2008 16:32
Wohnort: Lk Ludwigsburg

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von smuehli »

Hier (Urlaub) an einer Tanke stehen zwei rum sehen aber langweilig aus!
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3733
Registriert: 4. Aug 2007 21:53

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von okko »

Den Buggy von Herrn Krümmel gibt es momentan in der Bucht:

http://www.ebay.de/itm/Buggy-Lantana-Ne ... SS:DE:3160
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?
Benutzeravatar
Bombero
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 15. Sep 2021 17:20

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von Bombero »

Wo hast du den Buggy gesehen bzw. gekauft.
Kannst du mir bitte die Kontaktdaten vom Händler schicken.
Es geht mir um Ersatzteile.
Benutzeravatar
Shockwave
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 217
Registriert: 9. Feb 2017 10:09
Buggy: Edge Barracuda
Edge X²
Quad: Gas Gas Wild HP 450
Wohnort: Magdeburg

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von Shockwave »

:D hier immer etwas aufs Datum achten, aber okko ist evtl. wirklich nochmal online. Nur ob der nach 9Jahren was dazu sagen kann... :happy:
Work it harder, Make it better, Do it faster, Makes us stronger
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3733
Registriert: 4. Aug 2007 21:53

Re: Route 800i von Lantana

Beitrag von okko »

Jaa, bin immer mal wieder online :D . Aber da der Lantana hierzulande nicht auf nennenswerte Stückzahlen gekommen ist, wird es mit Ersatzteilen wohl schwierig. Da hilft nur improvisieren. Vielleicht gibt´s was bei Alibaba :ratlos:
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?
Antworten