Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Interessantes - Dubioses - Günstiges - Teures - welches Fahrzeug kaufen - Empfehlungen - was sollte man beachten - Testberichte von Usern

Moderator: rainer

ulrichbi
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 17. Jan 2018 12:45

Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Beitragvon ulrichbi » 17. Jan 2018 12:50

Hallo zusammen,

einen Buggy zu finden ist echt schwierig (bei den meisten Händlern sind Fahrzeuge nicht verfügbar / Qualität ist schwer einzuschätzen / technische Daten sind meistens unvollständig - Leistungs- und Geschwindigkeitsangaben).

Ich suche:

- ein robustes, hochwertiges Fahrzeug (besser etwas teurer kaufen)
- 90 Prozent auf der Straße (Differential / am besten auch für längere Strecken geeignet)
- mindestens 80km/h (kein Hindernis auf der Landstraße)
- Fahrer größer als 1,80m
- Zulassung als LoF

Wer kann ein paar gute Tipps geben?


Danke im Voraus und viele Grüße,

Ulrich

Benutzeravatar
okko
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3990
Registriert: 4. Aug 2007 21:53
Buggy: Elektrisch? vorher
Secma Fun-Buggy, Eppella/AGM 250III

Re: Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Beitragvon okko » 17. Jan 2018 13:19

Hallo und Willkommen im :bc: !
Deine Aufstellung der "Must haves" zeigt schon ziemlich eindeutig, daß Du von den Buggys chinesischer Bauart eher die Finger lassen solltest, außer Du bist ein williger und motivierter Schrauber. Man kann natürlich auch Glück haben und ein durchgeschraubtes Modell ergattern, welches dann aber auch faktisch genauso viel kostet wie ein neues Chinagerät, welches noch optimiert werden muß.
Wenn Du gewillt bist, tiefer in die tasche zu greifen, schau Dich mal bei Polaris, CanAM, Arctic Cat und Konsorten um. Da gibt es Side-by-Sides in diversen Ausführungen und Leistungsstufen. Chinesische Varianten von Hisun oder CF-Moto würde ich eher nicht nehmen. Der Quadix scheint als Basis und mit sowas wie einer Garantie ausgestattet inzwischen sehr beliebt zu sein; da gibt es hier unzählige Beiträge zum Nachlesen, wie auch für die anderen Buggymodelle.

Weiterhin viel Spaß hier bei uns! :welcome:
Gruß

Jochen

Und?
Wat nu?

lynx/triad
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 301
Registriert: 24. Mai 2015 22:32
Buggy: Kinroad 650
Kinroad 1100
Wohnort: 59556 Lippstadt

Re: Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Beitragvon lynx/triad » 17. Jan 2018 14:58

Sehr gut gefallen hat mit der CF Moto UForce 800...Genügend Leistung als LOF,bequeme Sitze,recht ergonomisch und nicht so übel verarbeitete Kunststoffe..

Ob die Qualität auf langer Dauer passt,weiss ich nicht,aber viel negatives hört man ja auch nicht..

ulrichbi
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 17. Jan 2018 12:45

Re: Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Beitragvon ulrichbi » 17. Jan 2018 17:56

Danke! Gibt es bei LOF-Zulassung eine Mindestleistung???

Ohne ginge es bei mir nicht, weil ich in der Nähe einer Umweltzone wohne!

Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 4283
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Beitragvon bartho » 17. Jan 2018 18:12

Als L7e darfst du meines Wissens auch in die Umweltzone......
Reden ist silber- Schrauben ist gold

lynx/triad
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 301
Registriert: 24. Mai 2015 22:32
Buggy: Kinroad 650
Kinroad 1100
Wohnort: 59556 Lippstadt

Re: Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Beitragvon lynx/triad » 17. Jan 2018 18:19

Du darst mit LoF und L Fahrzeuhrn in die Umweltzone

Benutzeravatar
EnduroTom
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 187
Registriert: 8. Nov 2013 23:49
Buggy: Polaris General
Wohnort: Haan

Re: Zuverlässiger Straßen-Side-by-Side gesucht

Beitragvon EnduroTom » 17. Jan 2018 21:52

Hi

Hier im Forum sind Maus und Tiger angemeldet, die haben eine Arctic Cat und haben damit wohl gute Erfahrungen gemacht, schreib die doch mal an. Die Artic Cat bekommt man auch zu guten Preisen. Polaris und CanAm sind da schon bedeutend teuerer. Und nicht vergessen, auch die „Premium-Fahrzeuge“ haben so die ein und andere Macke.

Gruß Thomas


Zurück zu „Kauf-Ratgeber“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste