Wie kann ich meinen Dazon 250 tunen ?

RenLi 250 und andere baugleiche bzw. ähnliche 250 ccm Buggies.
patsch85
Fahrschüler
Fahrschüler
Beiträge: 1
Registriert: 20. Apr 2009 12:52

Wie kann ich meinen Dazon 250 tunen ?

Beitragvon patsch85 » 20. Apr 2009 13:01

Hallo!!
bin neu hier jetzt wollt ich mal fragen ob man einen 250er dazon vom forstinger irgendwie tunen kann bzw das er zu zweit auch ca 70 fährt?

mfg

Benutzeravatar
nixi
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3883
Registriert: 4. Mai 2006 08:49
Buggy: GoKa1300, vorher Kinroad 250GK7 und Goka 650
Wohnort: Erfurt
Kontaktdaten:

Re: Wie kann ich meinen Dazon 250 tunen ?

Beitragvon nixi » 24. Apr 2009 15:23

Hallo patsch85,
willkommen im :bc: .
Wie schnell isser denn jetzt ? Du hast den Honda Helix Lizenznachbau als Motor drin - richtig ? Kinroad und Saiting haben ebenfalls diesen Motor drin, damit sollte er von Haus aus so an die 70 kmh schaffen. In der Zulassung stehen doch auch die 70 - richtig ?
Grüße Nixi
Route-Harz Nr. 7 vom 1.-4.9.2016 ... natürlich alles nur rein zufällig.

Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1805
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
Trike Rewaco
PGO BR 500i
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Kontaktdaten:

Re: Wie kann ich meinen Dazon 250 tunen ?

Beitragvon Dürr » 24. Apr 2009 20:59

hey:

es freut mich,dich doch noch hier im club begrüßen zu dürfen.....

wie waren die erfahrungen die wir telefonisch besprochen haben ????



lg - dürr
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen


Zurück zu „Shark Imperator 250 - Tongian Sports TJ-250 - Eppella 250“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast