Tankanzeige?

RenLi 250 und andere baugleiche bzw. ähnliche 250 ccm Buggies.
Antworten
Buggyboy1987

Tankanzeige?

Beitrag von Buggyboy1987 » 23. Apr 2006 14:03

Hallo leute. Bin am verzweifeln. Ich fahre einen Tonigian TJ 250ccm und alles ok bin echt zufrieden. aber warum schaffen es die leute nicht eine tankanzeige einzubauen? kennt ihr vielleicht einen Hersteller? sollte wenn möglich auch nicht zu schwer zum einbauen sein. Bin gespannt auf eure lösungen

Liebe Grüße Tommy

Benutzeravatar
Hermann
Admin
Admin
Beiträge: 5543
Registriert: 30. Mär 2005 16:02
Buggy: 800er Kinroad
mit Alto Triebwerk Mix 2 & Klaufix
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Re: Tankanzeige?

Beitrag von Hermann » 23. Apr 2006 21:16

Hi Buggyboy1987, eine Tankanzeige ist ja nett würde auch gern eine haben. Fahre seid wir den Bugrider haben mit einem 5l Reservekanister und stelle bei jedem Tanken die Tageskilometer am Tach auf Null, und versuche bei ca. 100km wieder zu tanken. Ist auch bei unseren gemeinsamen fahrten viel prakticher da die Karts einen kleineren Tank haben und wenn es mal nicht bis zur nächsten Tanke reicht wird unterwegs getankt manchmal bleibt auch ein Bug stehen :mrgreen: .

Gruß, Hermann
Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung läuft.

BigT.

Re: Tankanzeige?

Beitrag von BigT. » 24. Apr 2006 20:43

Hermann hat geschrieben:snipp

manchmal bleibt auch ein Bug stehen :mrgreen: .

Gruß, Hermann
Jaja ...
:bonk:

Buggyboy1987

Beitrag von Buggyboy1987 » 27. Apr 2006 17:07

hm des is aber net schön wenn mein buggy manchmal stehen bleib :evil: es echt schade des die es net schaffen sowas einzubauen währe doch kein thema. Stoßdämpfer sin a wieder ok mussten nur weng nachgestellt werden. muss nur des wetter wieder besser werten.

Benutzeravatar
Hermann
Admin
Admin
Beiträge: 5543
Registriert: 30. Mär 2005 16:02
Buggy: 800er Kinroad
mit Alto Triebwerk Mix 2 & Klaufix
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermann » 27. Apr 2006 17:46

Hi Buggyboy1987, hast Du diesen Beitrag schon gelesen?

Tankanzeige:
ftopic1615.html
und die Fotos/Bilder sind hier:
fotos/index.php?spgmGal=Technik/Tankanz ... gmFilters=

Gruß, Hermann
Zuletzt geändert von Hermann am 27. Sep 2006 23:12, insgesamt 1-mal geändert.
Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung läuft.

Benutzeravatar
Ralf
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 2004
Registriert: 23. Jun 2005 18:31
Buggy: keinen mehr
Wohnort: 59174 Kamen

Beitrag von Ralf » 27. Apr 2006 19:23

Hallo Leute,

möglich , daß diese Seite das Problem ohne schweißen ,bohren etc.
lösen kann.
www.enduro-stammtisch.de
Auswahl 5 GHZ/SPM

Ich arbeite gerade an einer Version mit der C-Control die auch
Drehzahl , Motortemperatur und Batteriespannung auf einer
2*16 LCD anzeigt. Näheres folgt nach erfolgreichem Test.

Ralli
Zuletzt geändert von Ralf am 27. Apr 2006 19:29, insgesamt 1-mal geändert.
In mir schlummert ein Genie
nur wird das Biest nie wach

adlyfahrer
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 203
Registriert: 29. Apr 2005 04:19
Buggy: ein paar Adlys + ein RZR800S

Beitrag von adlyfahrer » 27. Apr 2006 19:23

Es gibt von AS einen Aufsitzmäher bei dem eine Tankanzeige (eine gaaanz einfache mechanische) im Tank integriert ist. Der könnte von der Größe her auch auf einem Buggy Platz finden. Würde aber heißen dass man ihn nicht während der Fahrt ablesen kann (weil hinten montiert), und im Stand hat man genauso schnell den Deckel offen und nen Blick in den Tank geworfen.
Wenn ich morgen dran denke mach ich trotzdem mal ein Foto von dem Ding.

Einen Geber in den Originaltank einzubasteln dürfte beim TÜV oder Kontrolle durch die Rennleitung Probleme geben weil dann die Druckprüfung weg ist.

adlyfahrer
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 203
Registriert: 29. Apr 2005 04:19
Buggy: ein paar Adlys + ein RZR800S

Beitrag von adlyfahrer » 30. Apr 2006 09:34

Habe das Bild jetzt schon zwei mal versucht hoch zu laden, aber es klappt nicht, bzw. wie lange dauert das "freischalten" normalerweise?

Benutzeravatar
Hermann
Admin
Admin
Beiträge: 5543
Registriert: 30. Mär 2005 16:02
Buggy: 800er Kinroad
mit Alto Triebwerk Mix 2 & Klaufix
Wohnort: Duisburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Hermann » 30. Apr 2006 19:54

Hi adlyfahrer, gugst Du hier:

ftopic1181.html

werde mich heute abend um die Fotos/Bilder kümmern, war gestern ein harter Tag.

*edit* Foto ist in der Galerie:

fotos/gal/Technik/Sonstige_Bilder/tanka ... maeher.jpg

Gruß, Hermann
Zuletzt geändert von Hermann am 27. Sep 2006 23:27, insgesamt 1-mal geändert.
Schneller laufen hilft nicht wenn man in die falsche Richtung läuft.

adlyfahrer
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 203
Registriert: 29. Apr 2005 04:19
Buggy: ein paar Adlys + ein RZR800S

Beitrag von adlyfahrer » 1. Mai 2006 15:56

Danke Hermann fürs freigeben.

Ja wie gesagt und auf dem Foto zu sehen ist die Tankanzeige direkt am Tank dran, unten drunter sitzt der Benzinhahn (normal, reserve, aus) von wo aus der Schlauch zum Gaser führt... also schon machbar das Teil auf nen Buggy zu bringen, aber sicher nicht leicht zu bekommen (es sei denn man kauft den ganzen Mäher und wirft den Rest weg :bonk: )

Buggyboy1987

Beitrag von Buggyboy1987 » 2. Mai 2006 20:48

hay jahya. alles super ideen aber viel zu viel arbeit für mich. dann werd ich wohl a nen 5 liter kanister unterbringen müssen. hab gedacht da gibts irgendan Tankdeckel wo des mit drin is :oops: Bis bald leute. wünsch euch allen gutes Buggy wetter

adlyfahrer
Rasanter Raser
Rasanter Raser
Beiträge: 203
Registriert: 29. Apr 2005 04:19
Buggy: ein paar Adlys + ein RZR800S

Beitrag von adlyfahrer » 2. Mai 2006 21:49

Buggyboy1987 hat geschrieben:hab gedacht da gibts irgendan Tankdeckel wo des mit drin is
Gute Idee, ... sollte vielleicht mal jemand erfinden - so eine Art universal-Tankanzeige im Deckel. Oder ein Deckel mit integriertem Geber bei dem man den Schwimmer einstellen kann.

Quad-Buggy

Beitrag von Quad-Buggy » 3. Mai 2006 06:49

Hallo,

Tankdeckel im Verschluß gibt es vn LIFAN!


Gruß Bernd

Benutzeravatar
Ollifun
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 183
Registriert: 3. Apr 2009 00:54
Buggy: Buyang FA-450
Wohnort: 34346
Kontaktdaten:

Re: Tankanzeige?

Beitrag von Ollifun » 16. Nov 2009 23:49

Hallo Buggyboy1987,

eine Tankanzeige bei meinem Kini 250 habe ich auch gesucht.
Habe dies dann so gelöst :

kinroad-xt250gk-f39/tankanzeige-beim-ki ... 10104.html

Vieleicht hilft Dir das ja weiter.

LG
Ollifun
Gruß Marc
((( Ollifun )))

Benutzeravatar
krabbenjoe
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 2715
Registriert: 15. Jul 2006 21:34
Buggy: Hauck Turbo
Wohnort: Borken-Weseke
Kontaktdaten:

Re: Tankanzeige?

Beitrag von krabbenjoe » 16. Nov 2009 23:57

:nachdenklich:

Letzte Anmeldung: 12 Jun 2008 8:03
Buggyboy1987

der Beitrag ist von 2006, denke nicht, das Ihn das noch juckt :wink:

:welcome: Sven
Mal isser hart, mal isser weich. Aber immer weich ist auch hart

Antworten