Shark Imperator: Toleranzgrenzen Riemen und max Variatorhöhe

RenLi 250 und andere baugleiche bzw. ähnliche 250 ccm Buggies.
Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 3897
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Shark Imperator: Toleranzgrenzen Riemen und max Variatorhöhe

Beitrag von bartho » 13. Dez 2008 11:24

Wenn er jetzt-mit alten Riemen- bis hoch läuft, könntest du tüchtig Probleme bekommen wenn du mal nen neuen draufmachst.
Reden ist silber- Schrauben ist gold

Antworten