Kinroad XT 250 GK Buggy

Kinroad Buggy 250: Alles zum Kinroad XT250GK Sahara Buggy.
pdastore24

Beitragvon pdastore24 » 16. Mai 2006 20:39

Hallo Olaf

Wie geht es deinem Buggy? Wie schnell fährt das teil eigentlich.Wie sieht es mit der Beschleunigung aus?Wie ist der Fahrkomfort?
Irgend welche neuen Schwachpunkte ausgemacht?

Olaf1701

Beitragvon Olaf1701 » 17. Mai 2006 22:23

Hi pdastore24


Alles wieder fit beim Buggy. Neuer Auspuff ist drunter. Aber ich glaube werde mir mal einen richtig geilen Topf gönnen.

Sieht so aus als ob der orig. Dämpfer gedrosselt ist.

Aber erstmal jetzt mit den alten weiter fahren.

Hatte heute ein paar fehl Zündungen bei ca 65 km/h.

Wollte zar schneller aber dann wieder eine fehl Zündung. Mal morgen schauen was los ist.

Dann bin ich mal gespannt bei Dir wie Dein Buggy ist und wie Du damit zufrieden bist.

Gruss
Olaf

pdastore24

Beitragvon pdastore24 » 24. Mai 2006 07:37

Hallo Olaf

Der Buggy ist nun da. Optisch bin ich begeistert. Die Sitze sind echte Sahne. Die Verarbeitung(Lack,Schweissnähte) sind traditionell chinesisch. Das Zündschloss ist leider defekt. Die Kabel in den Steckverbindern sitzen sehr locker(schon einige nachgelötet). Die Feststellbremse einstellen ist etwas nervig. Die Vorderbremse zieht schlecht. Ich vermute mal Luft in der Bremsleitung. Die Lichtanlage ist gut. Die Blinker und das Rücklicht tausche ich aber trotzdem aus gegen LED. Der Tacho ist Müll. Keine Kilometeranzeige vorhanden. In den Tank kommt eine Füllstandsanzeige rein. Ich habe noch eine von meinem geliebten Trabant herumliegen. Den Wasserkühler werde ich mit einer Mittelstrebe noch einmal abfangen. Denke mal der wird sonst irgend wann abbrechen. Der Motor ist im Stand sehr leise. Der Anzug ist erstaunlich käftig. Ich bin mit meinem alten Herrn eine runde im Wald gefahren und gleich einmal einen wirklich steilen Waldweg mit viel Geröll langsam hochgefahren. Ich war echt erstaunt über die Power. Die Hängerkupplung habe ich abmontier.Das Ding hat nur nervig geklappert. Die Federung ist sehr komfortabel. Es macht Spass die Vorderräder in Action zu betrachten.
Freitag wird der Hamsterkäfig angemeldet. Dann kommen die nächsten Daten zu dem Teil.

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1427
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Kinroad XT 250 GK Buggy

Beitragvon Knoffel » 1. Sep 2017 19:56

alex3 hat geschrieben:... möchte Bilder als Anhang schicken: meine sind 1400 Pixel und grösser; kenne keine Programme, die Pixel auf 640 reduzieren können. Wie soll ich für Knoffel die Bilder des defekten Zylinder-Kopfes zeigen? Ventil kaputt + vom Zylinder kaum etwas zu sehen und Kopf + Nockenwelle müssten ersetzt werden. UT dreht durch, OT scheint blockiert zu sein.
Gruss an Knoffel


Erst mal in den richtigen Chat schreiben. PGO Motoren und Kini sind verschieden. Zylinderkopf Zylinder und Kolben habe ich eigentlich da. Schick die Bilder an Maikmv äth yahoo Punkt DeEh!

Benutzeravatar
Knoffel
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1427
Registriert: 14. Aug 2012 18:59
Buggy: 2X
PGO 250 DS
1x
PGO 250 SS
Kinroad 650 LoF
Wohnort: Weißenburg
Kontaktdaten:

Re: Kinroad XT 250 GK Buggy

Beitragvon Knoffel » 1. Sep 2017 21:35



Zurück zu „Kinroad XT250GK“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste