Kinroad 250 Racer die CDU geht ständig kaputt! Hilfe!!!!!!!

Kinroad Buggy 250: Alles zum Kinroad XT250GK Sahara Buggy.
Antworten
Benutzeravatar
rolftom
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19. Mär 2015 12:10
Buggy: Kinroad 250 Racer Modell Militär
Wohnort: Idar-Oberstein

Kinroad 250 Racer die CDU geht ständig kaputt! Hilfe!!!!!!!

Beitrag von rolftom » 10. Aug 2015 20:38

Hallo erstmal an alle. Ich habe mir April einen 2 Jahre alten Kinroad 250 Racer gekauft. Nach mehreren Schäden an Kolben, Polrad und Pleuel, habe ich mir kurzerhan einen neuen Motor gekauft und eingebaut. Zur Zeit bin ich ihn am einfahren und habe gerade 210 km damit zurück gelegt. Jetzt ist mir schon die zweite Cdi kaputt gegangen. Zum einfahren habe ich bisher noch kein Vollgas gegeben. Auf Landstrasse höchstens 60 statt der möglichen 70kmh. Diesesmal bin ich diese 60 auf der Landstraße gefahren und nach ein paar Kilometer ging die Leistung weg,als abgefahren bin, kamen Zündfehler hinzu und er 2-3 mal laut geknallt. Danach dachte ich es wäre wieder alles normal, aber 50 Meter weiter musste ich halten. Von da an ging nichts mehr. Er startete zwar andauernd und lief auch im Standgaß ganz normal aber jedesmal wenn ich Gaß gebe geht er aus. Über zwei Stunden lang. Daher bin ich sicher, dass wieder die Cdi kaputt ist.

trixi
Motorquäler
Motorquäler
Beiträge: 129
Registriert: 5. Jul 2013 15:10

Re: Kinroad 250 Racer die CDU geht ständig kaputt! Hilfe!!!!

Beitrag von trixi » 11. Aug 2015 08:57

Hört sich aber nicht unbedingt nach defekter CDI an. Prüf doch erst mal ob die wirklich kaputt ist. Ist die tatsächlich wieder hin, solltest du die CDI vor Überspannung schützen, das ist die häufigste Ursache wenn die CDI mehrfach den Geist aufgibt.

Benutzeravatar
rolftom
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 19. Mär 2015 12:10
Buggy: Kinroad 250 Racer Modell Militär
Wohnort: Idar-Oberstein

Re: Kinroad 250 Racer die CDU geht ständig kaputt! Hilfe!!!!

Beitrag von rolftom » 11. Aug 2015 09:22

Danke für die Antwort, aber wie überprüfe ich die CDI und wie sichere ich die vor Überspannung???

Antworten