kein Vortrieb mehr.

Kinroad Buggy 250: Alles zum Kinroad XT250GK Sahara Buggy.
Siggih64
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 26. Mai 2016 19:27
Buggy: Kinroad Sahara 250ccm

kein Vortrieb mehr.

Beitragvon Siggih64 » 30. Mai 2016 19:21

Hallo liebe Leute,
bin neu hier und hab auch direkt eine Frage. Bin am Wochenende mit meinem Buggy losgedüst. Als ich dann ein paar Kilometer gefahren bin
hatte ich auf einmal keinen Vortrieb mehr. Der Motor lief ganz normal und ich hatte das Gefühl als wenn der Gang noch drin ist aber die
Variomatic bzw. Antriebsriemen ein Problem hat. Wenn ich ein bißchen Gas gebe dann merke ich das er vor will aber nicht kann. Ich habe den Riemendeckel abgemacht und der Riemen sieht astrein aus. Wie kann ich testen ob es die Varionmatic ist oder was sollte ich als erstes prüfen.

Gruß an alle mitleidenden die auch noch keine 20 kilometer am Stück gefahren sind ohne was zu reparieren.

Benutzeravatar
Dürr
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 1824
Registriert: 5. Aug 2007 17:01
Buggy: 2 x PGO Bugrider 250 R
PGO BR 500i
Wohnort: A - 2154 Unterstinkenbrunn 204 (ehem.Pizzeria)Tel: +43 664 3818800
Kontaktdaten:

Re: kein Vortrieb mehr.

Beitragvon Dürr » 30. Mai 2016 22:59

fliehkraftkupplung
riemen rutscht zwischen den scheiben durch

deckel abnehmen und mit offenen deckel mal starten und beobachten.

mehr fällt mir jetzt so mal auf die schnelle nicht ein....

lg dürr
http://www.buggy.co.at
lebe heute - morgen kannste in der Kiste liegen

Benutzeravatar
bj58mg
Führerschein auf Probe
Führerschein auf Probe
Beiträge: 29
Registriert: 23. Jun 2014 18:30
Buggy: saiting250f

Re: kein Vortrieb mehr.

Beitragvon bj58mg » 31. Mai 2016 13:14

kann auch am getriebe liegen...... hatte das auch, bei mir war der schaltpin im getriebe verschlissen..... ich fahre zwar einen saiting 250 ist aber baugleich...


Zurück zu „Kinroad XT250GK“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast