Autositz auf ATK 125

Adly Buggy Forum: Adly ATK 125 Buggy (Her Chee)
Antworten
yoloh
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 13. Feb 2016 08:48
Buggy: ATK 125

Autositz auf ATK 125

Beitrag von yoloh » 25. Feb 2016 19:25

Habe mir heue mal die Zeit genommen und einen BeifahrerSitz vom MB-C180 drauf gemacht!

Sagenhaft :thumbup:

Habe die komplette Konsole behalten, 2 Querstreben angebracht und die Aufnahme vom O Sitz montiert....

Alle funktionen vom MB Sitz bleiben bestehen, hoch/ runter - Rückenlehne - Beinunterstützung :thumbup: Kopfstütze :thumbup:

und gaaaanz wichtig >>> die integrierte Sitzfederung <<< :megagrins:

Bin eben mal ca. 5km gefahren und bin echt begeistert ( Rückenschmerz ade) :unschuldig:

Bild

Benutzeravatar
Just4Fun
Mod-Team
Mod-Team
Beiträge: 3014
Registriert: 4. Mai 2006 22:30
Buggy: Kin Lizzy, Polaris Phoenix
Wohnort: Hilden

Re: Autositz auf ATK 125

Beitrag von Just4Fun » 25. Feb 2016 23:32

Das ist ein Stoffsitz...., dann meide den Regen.
Hier könnte Werbung stehen...

yoloh
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 13. Feb 2016 08:48
Buggy: ATK 125

Re: Autositz auf ATK 125

Beitrag von yoloh » 26. Feb 2016 08:10

Ja schon klar, ist ja auch eh mein Schönwetter Funmobil.

Und alternativ halt Faltgarage oder Schonbezug.....
mal schauen was noch kommt.vlt. auch ein MB - Ledersitz

Bei dem O-Sitz nimmt man ja jeden Stein und jede Bodenwelle mit dem Rücken auf. Da musste erstmal schnell eine günstige Lösung her.

Den Sitz konnte ich für n 10er haben und den Rest hab ich halt so gehabt....
2x Flachstahl, 4Schrauben, 8 Mutern, 1std. Zeit
:toast:

Antworten