Neuer 800cc von Saiting

Saiting ST 650 - ST 800
Benutzeravatar
Buggyrunner1
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 8012
Registriert: 28. Dez 2007 20:25
Buggy: Ness 1300cc
Kontaktdaten:

Neuer 800cc von Saiting

Beitragvon Buggyrunner1 » 11. Mär 2010 21:05

:nachdenklich: Irgendwie ist bei Saiting zur Zeit alles im Wiederspruch.

Es hat Geheißen , daß Saiting eine Wackelfirma geworden ist und Lieferprobleme hat.

Wie es aber Aussieht wurde Saiting Aufgefangen . Ein neuer Buggy wurde auf den MArkt geworfen der Eigenartiger Weise auch nun Beworben wird. Das Exclusiv Verkaufsrecht nach Frankreich scheint es unter dem Neuen Managment nicht mehr zugeben.

Die Firma SAiting scheint mit dieser FIRMA klick
seit neustem Zusammen zu Arbeiten. Hoffen iwr mal das sich etwas im Positiven Sinne verändert

Hier Leider erst einmal ein Bild & Daten dazu :

Bild

Introduction:
EEC 800CC
WATER COOLED
EFI
SHAFT DRIVE

Detail:
ST800F (water-cooled, double-seat)
Dimensions:2680×1600×1500mm
Wheel base:1700mm
Dry weight:460kg
Engine: compulsory the petrol is cold , 4 stroke, water cooled
Displacement: 800cc
Fuel tank: 4gallons
Start method: electric start
Max power:29.5kw/5000rpm
Max speed:100km/h
Fuel: unleaded 93 octane
Steering: rack and pinion
Brakes: hydraulic disc in front and back
Colors available: olive-green red yellow blue black silver
OPTION: MP3 PLAYER,WINCH,ALU FLOOR,TOP LIGHT,ADJUSTABLE STEERING, ALU WHEEL
Engine for 800cc
Manufacturer: Jiangsu Taixing Lingdi machine co.Ltd
Type : LJ368QE
Style :3cylinders、4 strokes、water-cooled,more ball fire box
Cylinder pathway (mm) : 68.5
Piston journey(mm) : 72
Displacement(L) 0.796
compress rate : 9.4:1
Max clear power(Kw/r/min): 29.5/5000
max torque(N.m/r/min) : 65/3000—4000
Least fuel expend rate: 295(g/Kw.h)
(r/min rotate speed): 900±50
Type of ECU B261 210 141
Type of magneto: JFZ186-WX JF132
Power of magneto: 14V 65A 14V 35A
brand of ignition: BOSCH
type of ignition: 0221502462
advance ignition angle: 7°±1°
spark plug resistance: 3-9KΩ
Cap of spark plug resistance: 16±3.2 KΩ
vent of exhaust acreage: 706.5
lubricate method: Pressure splash
max temperature of spark plug: 950
every turn of ECU supply two signal

Buggyrunner 1

Ps: ich Hoffe das ich noch ein paar Infos Nachreichen kann .
Der Vorteil der Klugheit liegt darin , dass man sich Dumm stellen kann.

Nutzi
Power-User
Power-User
Beiträge: 660
Registriert: 17. Sep 2008 20:42
Buggy: 1300er NeSS
Wohnort: kleines Kaff bei Halle/S.

Re: Neuer 800cc von Saiting

Beitragvon Nutzi » 13. Mär 2010 14:33

Schaut optisch genauso "kompakt" aus wie der 650er. Dazu ne geänderte Vorderachse , diesmal mit normalen Doppel-A-Lenkern. :clap: Damit sollte auch das Problem mit der vermurksten Achsgeometrie Gesichte sein. (falls nicht, dann aber leicht zu ändern)
Dazu der 800er Dreizylinder.
Denke mal der wird seine Freunde finden...

Benutzeravatar
Buggyrunner1
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 8012
Registriert: 28. Dez 2007 20:25
Buggy: Ness 1300cc
Kontaktdaten:

Re: Neuer 800cc von Saiting

Beitragvon Buggyrunner1 » 13. Mär 2010 23:07

So nun gibt es was Neues aus dem Hause Saiting :

Es ist genau so wie ich mir das schon die ganze Zeit Gedacht habe .

Ja es ist Richtig das es 2 Neue Buggy Modelle der 800er Baureihe gibt .

ABER nur einer davon ist Freiverkäuflich auf einen besteht Händlerschutz. :thumbdown:

Der oben gezeigte Buggy ist NICHT auf dem freien Markt zu bekommen.

Es gibt ein Zweiten 800er der Allerdings auf Vergaserbasis läuft und die Form des alten 650er hat.

Auf dem Bild kann ich NICHT sehen ob da die gleiche Lenkung verbaut ist wie bei dem uns bekannten alten Model.

Buggyrunner 1
Der Vorteil der Klugheit liegt darin , dass man sich Dumm stellen kann.

Nutzi
Power-User
Power-User
Beiträge: 660
Registriert: 17. Sep 2008 20:42
Buggy: 1300er NeSS
Wohnort: kleines Kaff bei Halle/S.

Re: Neuer 800cc von Saiting

Beitragvon Nutzi » 14. Mär 2010 09:08

Muss man das verstehen ? :wtf:
Will Saiting keine Fahrzeuge mehr verkaufen ? :kratz:

Benutzeravatar
Buggyrunner1
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 8012
Registriert: 28. Dez 2007 20:25
Buggy: Ness 1300cc
Kontaktdaten:

Re: Neuer 800cc von Saiting

Beitragvon Buggyrunner1 » 14. Mär 2010 10:07

Saiting kann man nicht verstehen.

Aber mit dem Neuen 800er der nur im Exclusiv Verkauf Angeboten wird - ist es nicht viel anders wie mit dem UR BCB 300.

Der Händler aus Frankreich hat sich halt diesen Buggy mehr oder weniger Bauen lassen.
Ich würde mal sagen MUTIG:

Vor 2 Jahren war die geforderte Abnahme Menge pro Jahr 150 Stück. Das Risiko war uns zu groß. Wir haben die Finger davon gelassen.

Zwischen den beiden Fahrzeugen liegen ca 1500 $ Ek Unterschied. Das wird seine Berechtigung haben.

Der Frei Verkäufliche 800er von Saiting wurde bis dato noch NIE Beworben- auch jetzt noch nicht.
Die Befürchtung liegt nah das der Grundaufbau der gleiche ist wie beim 650er.
Bildermaterial gibt es so gut wie keins - nur solche auf den man eh nichts erkennen kann.
Angeblich wurden LEICHTE Veränderungen vorgenommen - die ich aber nicht so Recht Glauben mag. Mal sehen was da noch an Infos kommt.

Man muß auch wohl ganz klar sagen :
wäre Saiting nicht in eine Art Auffang Gesellschaft gerutscht - gäbe es Saiting heute nicht mehr.

Buggyrunner 1
Der Vorteil der Klugheit liegt darin , dass man sich Dumm stellen kann.


Zurück zu „Saiting ST 650 Buggy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast