St 650 F Versicherung

Saiting ST 650 - ST 800
jagura
Fahrschüler
Fahrschüler
Beiträge: 5
Registriert: 31. Okt 2009 16:23
Buggy: T 650

St 650 F Versicherung

Beitragvon jagura » 10. Mär 2011 18:52

Hallo,

Beim stöbern habe ich einige Beiträge vom Buggy gefunden, was die Versicherung und steuern angehen. Gerne würde ich von euch erfahren was ihr so jährlich zahlt.
Würde mich über info- freuen

So wie es aussieht bezahlen wir für den Buggy ein halbes vermögen. KFZ Versicherung

Gruß

Jagura

Benutzeravatar
rainer
Moderator
Moderator
Beiträge: 3463
Registriert: 23. Nov 2007 20:10
Buggy: Pgo 250ccm Chromomat.
Wohnort: Uedem

Re: St 650 F Versichrung

Beitragvon rainer » 10. Mär 2011 18:55

Haste dich hier schonmal durch gekämpft???.
search.php
Gib da mal Steuer und Versicherung ein,
da findest du 123 Treffer.
Da haste erstmal was zu lesen.
Ich bin wie ich bin !
Die Einen kennen mich,
Die Anderen können mich!
(Dr. Konrad Adenauer)

jagura
Fahrschüler
Fahrschüler
Beiträge: 5
Registriert: 31. Okt 2009 16:23
Buggy: T 650

Re: St 650 F Versichrung

Beitragvon jagura » 12. Mär 2011 13:20

Hallo rainer


Vielen Dank Für deinen Hinweis der hat uns sehr geholfen, haben uns sogar schon mit der Versicherung in Verbindung gesetzt, und siehe da, er wurde doch tatsächlich falsch versichert,

aber stell dir vor, die wollen für die richtige Versiechung mit vollkasko-( was wir nicht wollen) 320 Ökken haben, Nun warten wir auf ein Neues Angebot von denen.

Im Gegenzug habe ich die Maklerin mal angeschrieben die so oft hier erwähnt wird:

Halte euch auf dem Laufenden

Gruß

Jagura

Benutzeravatar
effi
Fahrschüler
Fahrschüler
Beiträge: 4
Registriert: 27. Jul 2010 15:56
Buggy: Saiting 650 ST
Wohnort: Cuxhaven
Kontaktdaten:

Re: St 650 F Versichrung

Beitragvon effi » 25. Mär 2011 18:44

Hallo Jagura,

versuch es doch mal bei der VHV Versicherung. Da habe ich mein Buggy auch Versichert, und er kostete in 2010 39,24 € Vierteljährig, aktuell für 2011 kostet er ca. 42.00 € auch wieder Vierteljährig. Teilkasko mit 150 € SB
Ich hatte am anfang auch ein paar Schwierigkeiten mit der Versicherung, aber nachdem ich Persönlich mit einer Sachbearbeiterin gesprochen hatte lief alles glatt.
WKZ 031 ist der Schlüssel für die Versicherung.

Windige Grüße aus dem hohen Norden

effi :buggyfahrer:

Hartwig47
Fahrschüler
Fahrschüler
Beiträge: 4
Registriert: 26. Mai 2010 09:39
Buggy: Saiting 650

Re: St 650 F Versicherung

Beitragvon Hartwig47 » 7. Mär 2012 19:54

Spät aber vielleicht doch nicht zu spät. Versuchs mal bei der DEVK. Ich bezahle für mein Saiting ST 650 im Jahr 85,65 Euro bei 100%


Zurück zu „Saiting ST 650 Buggy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast