Saiting st 650 Schwacher zündfunke

Saiting ST 650 - ST 800
Bugdriver0815
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 9. Nov 2016 10:01
Buggy: Saiting 650 f
Wohnort: Nordfriesland

Saiting st 650 Schwacher zündfunke

Beitragvon Bugdriver0815 » 14. Mai 2017 16:04

Guten Tag ich heiße Malon und komme aus Nordfriesland und bin neu im buggy-Club und habe mir im November 2016 ein saiting st 650 gekauft und habe leider ein anscheinend doch nicht so einfach lesbares Problem und hoffe einer von euch kann mir bitte weiterhelfen ich weiß das das buggy einige nicht gern mögen und die am liebsten Garnicht mehr auf den Straßen sehen würden, aber darum solls hier nicht gehenmein Problem ist das ich einen sehr schwachen zündfunken hab direkt von der zündspule aus.. Ich hab den mal die 2 Anschluß kabel gemessen und da kommen nur 0.90V an und ich weiß nicht woran es liegen kann zündspule ist neu

Ich hoffe ihr könnt mir helfen danke schon mal im voraus Grüße

Bugdriver0815
Neuling
Beiträge: 2
Registriert: 9. Nov 2016 10:01
Buggy: Saiting 650 f
Wohnort: Nordfriesland

Re: Saiting st 650 Schwacher zündfunke

Beitragvon Bugdriver0815 » 18. Mai 2017 14:17

Hat jemand sonst eine Ahnung ob es eine CDU oder sowas bei dem Motor gibt ob die vielleicht kaputt ist? Oder hat jemand ein Schaltplan? Gruß

Benutzeravatar
bartho
Premium-Member
Premium-Member
Beiträge: 4242
Registriert: 8. Jun 2007 19:53
Buggy: Kinroad 650 AS
Wohnort: Halle/Saale
Kontaktdaten:

Re: Saiting st 650 Schwacher zündfunke

Beitragvon bartho » 18. Mai 2017 18:45

Die Zündverteiler steigen gerne mal aus- lies dich mal im Kinroad 650er Bereich ein-ist der selbe Motor.....
Reden ist silber- Schrauben ist gold


Zurück zu „Saiting ST 650 Buggy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast