Getriebeöl einfüllen gs moon 260-2

Xingyue Buggy XYKD 260-1 mit viel Platz, Differential und 260 ccm / Xingyue XYKD 260-2 mit Jeep Optik.
Auch für - DevilZ - EMO SportsBUGG 260 - GSMoon 260.
Easy2012
Neuling
Beiträge: 1
Registriert: 8. Sep 2015 16:24
Buggy: Xingyue gs moon 260-2

Getriebeöl einfüllen gs moon 260-2

Beitragvon Easy2012 » 8. Sep 2015 16:43

Hallo Leute,

War gerade dabei das Getriebeöl zu wechseln.
Beim Einfüllen stellt sich jetzt die Frage, wie viel Öl wieder rein muss.
Das Öl füll ich ja über die schwarze Schraube ein. Ist die Schraube weiter unten die Kontrollschraube?? Sie ist ca in gleicher Höhe wie die Achse.

Hoffe ihr könnt mir schnell weiterhelfen..

bultz
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29. Apr 2018 12:25
Buggy: Adly 125 ATK R
GsMoon 260-2
Wohnort: südlich von Berlin

Re: Getriebeöl einfüllen gs moon 260-2

Beitragvon bultz » 29. Apr 2018 14:01

Der Schwaze Schlauch ist die Entlüftung. Ich kenne es so das man über die "kontrollscraube" das Getriebe befült bis es rauslaüft ist beim Auto jedenfalls oft so. Aber bei dem Chinesen kann alles anders sein, die bauen da ja auch nur ne 8 Schrube ein :wand:

bultz
Neuling
Beiträge: 4
Registriert: 29. Apr 2018 12:25
Buggy: Adly 125 ATK R
GsMoon 260-2
Wohnort: südlich von Berlin

Re: Getriebeöl einfüllen gs moon 260-2

Beitragvon bultz » 29. Apr 2018 15:05

:uuups: habe gerade gelesen da sollen 1,5 lietar rein,aber wie man die dort rein bekommt kann ich dir auch nicht sagen.

DE_VitAll
Führerschein auf Probe
Führerschein auf Probe
Beiträge: 24
Registriert: 19. Jul 2009 13:36
Buggy: Hatte: XYKD150-3, XYKD260-1.
Jetzt 3x Kini650 + BB650
Wohnort: nähe Dortmund

Re: Getriebeöl einfüllen gs moon 260-2

Beitragvon DE_VitAll » 29. Apr 2018 17:21

Normalerweise wird soviel Öl reingefüllt bis es aus der Einfüllöffnung wieder austritt.
Aber die meisten Buggyfahrer raten den Buggy hinten aufzubocken, und etwas mehr einzufüllen... sollen dann ca. 0,9-1,0L sein.

Niki buggy
Neuling
Beiträge: 19
Registriert: 23. Apr 2017 19:23
Buggy: GSmoon 150-3
Gsmoon 260
Wohnort: Dortmund

Re: Getriebeöl einfüllen gs moon 260-2

Beitragvon Niki buggy » 13. Mai 2018 16:14

Hallo ich habe es mit einer 50ml Spritze un d ein Stück Schlauch eingefüllt ging ganz gut


Zurück zu „Xingyue XYKD 260ccm“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste