Vergaser Halterung

Taurus Buggy mit 400ccm und Halbautomatik
Balllon
Neuling
Beiträge: 5
Registriert: 22. Apr 2018 16:19
Buggy: Taurus 400

Vergaser Halterung

Beitragvon Balllon » 1. Mai 2018 20:57

Guten Abend ,

Wie habt ihr eueren Vergaser befestigt?

Bei mir bewegt er sich so, dass er sich aus den Gummimaschetten
löst.

Benutzeravatar
Marcel-Paul
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
Beiträge: 64
Registriert: 27. Mai 2017 23:44
Buggy: Taurus Bakus
und
Kymco Maxxer 250
Wohnort: Brüggen - Genrohe

Re: Vergaser Halterung

Beitragvon Marcel-Paul » 1. Mai 2018 22:08

Der ist bei mir noch nicht raus gerutscht. :nachdenklich: Ich schaue morgen mal ob der Vorbesitzer sich da auch dran ausgetobt hat und etwas verbessert hat.
Was brauchen wir??? Mehr Power!!!

Benutzeravatar
Marcel-Paul
Alltagsfahrer
Alltagsfahrer
Beiträge: 64
Registriert: 27. Mai 2017 23:44
Buggy: Taurus Bakus
und
Kymco Maxxer 250
Wohnort: Brüggen - Genrohe

Re: Vergaser Halterung

Beitragvon Marcel-Paul » 2. Mai 2018 18:13

Habe mal nachgeschaut. Der hängt einfach mehr oder weniger zwischen dem Luftfilter und dem Motor. Jedoch liegt der auch anscheinend auf dem Anlasser auf. Ob das auf dauer günstig ist glaube ich jetzt nicht. Mal schauen was ich da noch ändern werde.
Was brauchen wir??? Mehr Power!!!


Zurück zu „Taurus 400 Buggy“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast